Tofupatties an Birnen-Spinatsalat mit Walnussdressing

0 Posted by - 27/03/2011 - Gekochtes, Gesundes, Low Carb, Picknick, Salat, Vegetarisches, Vinaigrettes & Soßen

Birnen-Spinatsalat mit Walnussdressing

Laaaanger Titel, ich weiß. Ich weiß auch, dass Tofu ein heikles Thema ist, es gibt die Fan- und die Hass-Fraktion. Ich bin so ein Zwischending. Bisher nutze ich Tofu fast nur in Form von selbstgemachten Bratlingen, so schmeckt er mir wirklich richtig gut. Mein Standardrezept ist eigentlich ein anderes; mit Lauch, Sojasoße, Paniermehl und Parmesan, aber als ich dann diese Version hier mit Karotten und Ingwer gesehen habe, war ich sehr gespannt und musste sie natürlich testen. Sie waren wirklich lecker, sehr fein und der frische Spinatsalat hat perfekt dazu gepasst. Das Rezept ist übrigens auch ein super Low Carb essen und für Frühling und Sommer perfekt geeignet, weil sehr leicht aber doch sättigend.

spinat-birne-walnuss-salat

Für 8-10 Patties:

400g Bio-Tofu abtropfen lassen, grob würfeln und in der Küchenmaschine oder dem Mixer klein hacken.

2 Karotten, 1 kleine Zwiebel und ein kleines Stück Ingwer in feine Würfel schneiden (oder ebenfalls kurz in den Mixer geben) und in wenig Olivenöl in einer Pfanne 2-3 Minuten sautieren.

50g gemahlene Mandeln mit dem Tofu vermengen, das Gemüse mit dazu geben. Mit 3 EL Sojasoße, frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und nach Belieben ein wenig Paprikapulver abschmecken. 1 Ei unterrühren, mit den Händen Bratline formen und in Olivenöl bei mittlerer Hitze ausbacken.

Mit Kräuterschmand (200g Bio-Schmand, 2 EL Schnittlauch, eine Prise Meersalz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer) servieren.

tofu patties

Für den Birnen-Avocado-Spinatsalat mit Walnussdressing:

100g Baby Spinat waschen und trocken schleudern. 1 Birne und 1 Avocado in Spalten schneiden. 1 Hand voll Walnüsse in einer Pfanne bei mittlerer Hitze trocken rösten, bis sie duften. Die Nüsse grob hacken, 2 EL davon feiner hacken und fürs Dressing beiseite stellen.

Für das Dressing:

  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL fein gehackte Walnüsse (von oben)
  • Salz & Pfeffer zum Abschmecken

Alle Zutaten in ein Schraubglas geben und gut schütteln.

Wer mag, gibt zusätzlich noch ein paar Sprossen auf den Salat, diese vorher kurz waschen.

Birnen-Spinatsalat mit Walnussdressing

Quellen: Salat inspiriert bei Green Kitchen Stories und Tofupatties adaptiert von Scandi Foodie

EmailTumblrBlogger PostWordPressPrintFriendlyDanke für's Weitersagen!

2 Comments

  • Vanessa 27/03/2011 - 23:05 Reply

    Bei Tofu kann ich auch nicht genau sagen, ob ich es mag oder nicht. Das Gericht sieht soo lecker aus! Und deine Fotos sind immer so toll!! Lg Vanessa

  • Dani 27/03/2011 - 23:45 Reply

    Hi Vanessa, vielen Dank fürs liebe Kompliment! :) Also wenn du Ingwer und Karotten magst, probier doch das hier mal mit dem Tofu, wir fanden´s super!

  • Rezept kommentieren