Baby

Hallo Kleines

3. April 2016

Hallo Kleines {flowers on my plate}
Hallo Kleines! So schön, dass du da bist. Wir haben am letzten Nikolaustag von dir erfahren und passend zu Weihnachten konnten wir das erste Foto von dir verschenken – was für ein Fest. Da warst du gerade mal so groß wie eine Linse, hast aber schon ziemlich deutlich gemacht, was du gerade magst und was nicht. Obst, zum Beispiel, am Liebsten in rauen Mengen. Zitrusfrüchte und Mangos waren Dauerbrenner und generell alles, was auch nur ansatzweise sauer war. Gemüse? Eher weniger und wenn, dann roh. Im Dezember. Ich kann dir sagen, das hat mich zunächst ganz schön irritiert. Aber ziemlich schnell war klar: mein Kopf mag zwar das Eine denken und wollen, aber du siehst das offenbar ein bisschen anders. Und so hatten wir beide in kürzester Zeit schon eine intensive Liebesbeziehung mit rohem Kohlrabi, danach kam die Tomatenmark-Phase, eine Feta-Phase und zwischendurch gab es noch eine Pellkartoffeln-mit-viel-Butter-Phase. Was für eine Erfahrung. All das habe ich in rauen Mengen verspeist – wenn ich nicht gerade geschlafen habe. Was am Anfang sehr oft der Fall war. Zum Glück haben uns die seltsamen Essensverwirrungen und Müdigkeit insgesamt aber nicht wirklich schlimm und vor allem auch nicht sehr lange besucht. Schon nach wenigen Wochen war also alles wieder wie vorher und mein geliebtes grünes Gemüse war auch für dich plötzlich ok. Schokolade übrigens auch – ein Glück. Hatte mir schon Sorgen um dich gemacht. Aber naja, so ist das wohl am Anfang: Kennenlern- und Anpassungszeit. Und wenn du zwischendurch mal abgelenkt oder verwirrt warst, wer könnte dir das schon übel nehmen? Schließlich warst du ja ganz schön beschäftigt, gerade in den ersten Wochen, mit Organe anlegen und Zellen erstellen und dich quasi aus dem Nichts kreiieren, all sowas. Da kann man schon mal den Brokkoli verweigern, versteh ich schon.

Hallo Kleines {flowers on my plate}
Aber egal, was da vielleicht noch so kommen mag, ich nehme es liebend gerne mit. Und es stimmt, was alle über das 2. Trimester sagen: Es ist großartig. Vor allem, wenn es zusammenfällt mit Frühlingsbeginn, du hättest es dir nicht besser aussuchen können. Ich könnte phasenweise ganze Bäume ausreißen und bin die meiste Zeit einfach nur kitschig-verliebt und voller Energie. Du hast dich prächtig entwickelt, siehst beim Blick in den Bauch immer ganz glücklich-fidel-entspannt aus und wir sind jedes Mal von den Socken, wenn wir sehen, was sich alles bei dir tut. Ganz ehrlich, du machst uns jetzt schon sprachlos. Du bei uns. Purzelbaumschlagend in mir. Was für eine spannende Zeit. Und ich bin dabei, jede Minute davon auszukosten, bevor das alles zu schnell verfliegt. Das Wichtigste aber ist jetzt erst mal, dass du es dir die nächsten Monate weiterhin schön gemütlich machst und wir freuen uns jetzt schon mal auf den Spätsommer, wenn wir dir all die schönen Dinge, von denen wir dir die ganze Zeit erzählen, in echt zeigen können. Wir können es kaum erwarten.

Hallo Kleines {flowers on my plate}
Zum Schluss noch ein paar Worte zum Blog: Wir freuen uns natürlich sehr auf unser Abenteuer zu Dritt, aber keine Angst, hier wird sich nicht viel ändern – es wird auch weiterhin rund um die Themen „genießen & entdecken“ gehen. Wenn Bedarf oder Interesse besteht, erzählen wir euch nur dann und wann vielleicht ein paar Geschichten von bébé, verpackt als kleine Zwischengänge in unserer bereits bestehenden „Aus dem Leben“ Kategorie.

Weitere Rezepte

36 Kommentare

  • Antworten brittakama 3. April 2016 at 9:14

    Wie schön <3 Alles, alles Gute wünsch ich euch und genießt die schöne Zeit!

    • Antworten Dani 3. April 2016 at 17:19

      Vielen Dank, das machen wir! ♥

  • Antworten Kati Arndt 3. April 2016 at 10:21

    Oooh. Das sind ja tolle Neuigkeiten! Vor einem Jahr um die Zeit war ich schon schwanger ohne es zu wissen. Ich finde, es ist das tollste was man erleben kann und Liebe die man emfindet ist unbeschreiblich! Alles Gute. Kati

    • Antworten Dani 3. April 2016 at 17:20

      Das glaube ich dir sofort 🙂 Vielen Dank und liebe Grüße!

  • Antworten Juliane 3. April 2016 at 11:13

    Ach wie schön! Ich freu mich sehr für euch drei und gratuliere ganz herzlich! So ein Kind verändert alles, das erlebe ich ja jetzt gerade – und das ist zwar manchmal schlafraubend und anstregend, aber überwiegend wunderschön! Genieß die restliche Schwangerschaft in vollen Zügen und jetzt schon alles Gute für euch <3

    • Antworten Dani 3. April 2016 at 17:22

      Tausend Dank, du Liebe! Wir sind auch sehr gespannt, wie sich der Alltag so verändern wird, ich denke langweilig wird es sicher nicht 😉 Liebe Grüße!

  • Antworten Carla 3. April 2016 at 12:48

    Wie wunderschön 🙂 Alles Gute euch zweieinhalb, bald-drei, genießt die Zeit!
    Liebe Grüße
    Carla

    • Antworten Dani 3. April 2016 at 17:22

      Das machen wir, ganz lieben Dank, Carla!

  • Antworten Fräulein M. 3. April 2016 at 18:57

    Hach, wie wunderbar. Ich wünsch euch alles, alles Liebe und eine ganz tolle, erfahrungsreiche Zeit. 🙂

  • Antworten Maja 3. April 2016 at 19:04

    Ihr Lieben, ich freue mich riesig für euch und gratuliere euch von Herzen. Habt eine ganz wunderbare Zeit!
    Liebe Grüße
    Maja

  • Antworten Franzi 3. April 2016 at 19:05

    Ach ihr Zwei, ich freuuuuuu mich so für euch! Die herzlichsten Glückwünsche und ich bin schon soooo gespannt! <3 🙂

    • Antworten Dani 4. April 2016 at 18:57

      Juhuuuu, danke dir du Liebe! ♥

  • Antworten Marie 3. April 2016 at 19:24

    So schön geschrieben! Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich für euch und wünsche eine ganz tolle Zeit! 🙂

  • Antworten nina 3. April 2016 at 19:55

    herzliche glückwünsche. sehr sehr herzliche 🙂 + alles liebe!!

  • Antworten Emilie 3. April 2016 at 20:50

    Wow, eurenText finde ich sehr anrührend… Wirklich wunderschön! Ich freue mich sehr für euch, wenn auch (halb) unbekannterweise. Ich habe erst neulich erfahren, dass meine große Schwester auch schwanger ist. Ich bin ein wenig im Babyfieber, muss ich zugeben. 🙂 Ich wünsche euch weiterhin eine tolle Zeit!
    Alles alles Liebe,
    Emilie

    • Antworten Dani 4. April 2016 at 18:59

      Aww, Babyfieber ist das allerschönste 😍 Liebe Grüße und auch alles Gute für deine Schwester!

  • Antworten Anja 3. April 2016 at 21:06

    Was für tolle news. Von Herzen alles Liebe für euch Drei. Wir haben heute gerade den dritten Geburtstag meiner Kleinen gefeiert, so eine Freude! Geniesse die wunderbare Zeit der Schwangerschaft!!

    • Antworten Dani 4. April 2016 at 18:59

      Das mach ich, ganz lieben Dank und happy belated an deine Süße!

  • Antworten Petra 3. April 2016 at 21:11

    Liebe Dani das hast du wunderbar geschrieben. Du hättest auch Schriftstellerin werden können. Ich hab es nicht nur 1x gelesen. Alles alles Gute für euch noch 2 1/2. Genieß du nur die 9 Monate denn ein Kind krempelt euer Leben total um…aber im positiven Sinn.

    • Antworten Dani 6. April 2016 at 18:19

      Ach liebe Petra, vielen Dank für diese lieben Worte! Ja, wir freuen uns einfach riesig auf dieses Abenteuer, liebe Grüße und bis hoffentlich bald mal wieder 🙂

  • Antworten Gudrun 4. April 2016 at 6:49

    Toll geschrieben ihr Lieben 💜 Wir freuen uns so mit euch 😍

  • Antworten Hannah 4. April 2016 at 9:50

    Liebe Dani!
    Was für ein wunderbarer Text! Ich wollte nur schnell vorbeigucken (oder: mich ein bisschen vor der Arbeit drücken ;-)) und dann durfte ich diese Nachricht lesen.
    Wie schön!
    Nur das Beste für euch und ganz viel davon wünscht – unbekannterweise 😉 Hannah

    • Antworten Dani 4. April 2016 at 19:01

      Hihi, das freut mich 😉 danke dir und liebe Grüße!

  • Antworten sassi 5. April 2016 at 14:41

    Herzlichen Glückwunsch! Ich durfte mein kleines Wunder letztes Jahr Mitte August begrüßen und dürfte heute vor einem Jahr ungefähr so weit gewesen sein wie du jetzt. Wir haben auch an Nikolaus erfahren, dass ich schwanger bin und die Verkündung erfolgte ebenfalls an Weihnachten 😉 Genieß jeden Moment und koste deine „Freiheit“ aus, auch wenn alles nur noch viel wunderbarer ist als vorher, so ist auch nichts mehr wie es war 🙂

    • Antworten Dani 6. April 2016 at 18:18

      Ha, noch ein Sommerbaby, das sich an Nikolaus gezeigt hat! 💕 wie schön… Danke dir und liebe Grüße!

  • Antworten Lena 12. April 2016 at 16:34

    Gerade erst gelesen, herzlichen Glückwunsch euch dreien! Das sind ja ganz tolle Neuigkeiten, ich freue mich sehr für euch!

    Ganz liebe Grüße
    Lena

    • Antworten Dani 12. April 2016 at 19:25

      Ganz lieben Dank, Lena! ♥

  • Antworten Manu/FrauWeibsvolk 16. April 2016 at 12:49

    Haaaach… <3 wie toll. Herzlichen Glückwunsch!!!

  • Antworten Ela 17. April 2016 at 11:48

    Ohhh ich gratuliere ganz herzlich!! Wunderschön 🙂 Alles Gute euch!
    Liebe Grüße,
    Ela

  • Was sagst Du dazu?