Aus dem Leben Europa

Happy Birthday – Zu Gast im Schlossgut Oberambach

16. März 2011

Hotel Schlossgut Starnberger See

… to me! 🙂 Ganz genau, letztes Wochenende habe ich Geburtstag gefeiert und zwar in Bayern, genauer gesagt am Starnberger See. Dorthin hat mich nämlich mein Mann entführt, in ein wunderschön gelegenes Schlossgut Oberambach, das tollerweise auch gleichzeitig noch ein Bio-Hotel ist. Was es dort unter anderem alles so gab:

Eine traumhafte alte Villa, wunderschön in einen eigenen Park eingebettet…

Schlossgut Oberambach Starnberger See {flowers on my plate}

… Spaziergänge um den Starnberger See…

starnbergersee6

Abends jeweils ein 3 Gänge Menü, z.B. mit gebeiztem Lachs an Salatbouquet im Schlossgut Oberambach. Am Geburtstagsmorgen haben wir fürs Frühstück unser eigenes kleines „Separé“ bekommen, ein herrlich alter Nebenraum mit Stuck. Nach dem Frühstück ging es ans Geschenke auspacken und am Nachmittag begaben wir uns auf Sissi´s Spuren und sind nach Possenhofen gefahren, haben das dortige Sissi-Schloss von außen besichtigt (ist im Privatbesitz) und sind ein bisschen am See entlang spaziert. Abends gab es wieder Menü-Köstlichkeiten wie eine Schwarzwurzelcremesuppe mit Garnelen, geniale Hauptgänge und Desservariationen.

starnbergersee2

Auf dem Heimweg haben wir noch in Starnberg Halt gemacht, wo wir wieder im Sonnenschein an der Uferpromenade entlangspaziert sind.

Natürlich wurde auch unser Wochenende von den Ereignissen in Japan überschattet und so richtig nach Feiern war uns nicht zumute. Umso passender, dass wir ein ein paar ruhige und entspannte Tage hatten. Es ist wortwörtlich unvorstellbar, was die Menschen in Japan gerade durchmachen und unsere Gedanken sind bei ihnen, in der Hoffnung, dass sich die Situation – wie durch ein Wunder – in den nächsten Tagen doch noch irgendwie entschärft und wir alle bald wieder zu den schönen Dingen im Leben zurückkehren können.

starnbergersee1

Weitere Rezepte

5 Kommentare

  • Antworten Hannah 17. März 2011 at 7:42

    Das sieht ja wunderschön und nach einem tollen Kurzurlaub aus.

    Die Garnelensuppe gefällt mir am besten von den Leckereien. Die sieht echt köstlich aus.

  • Antworten Conny 17. März 2011 at 17:47

    Wow Dani, da warst du ja wirklich näher als gedacht :o)
    Oberambach hatten wir uns auch für unsere Hochzeit angeschaut – leider nicht erschwinglich. Aber wunderschön und wir wollen im Sommer jetzt auch mal zum Essen hin.

  • Antworten Dani 18. März 2011 at 18:37

    @Hannah: die Suppe war wirklich sehr lecker, gehörte eigentlich meinem Mann, aber da man in der Ehe eben alles teilt und so hab ich ihn da sehr beim Wort genommen 😉

    Conny, ja das stimmt… nächstes Mal schauen wir mal vorbei, versprochen! Uns kam auch gleich der Hochzeits-Gedanke als wir dort waren, ist bestimmt sehr schön im Sommer

  • Antworten Michael 8. Juli 2013 at 21:36

    Test

    • Antworten Daniela 9. Juli 2013 at 18:44

      ah ha

    Schreibe einen Kommentar zu Conny Antwort verwerfen