Browsing Tag

Cranberries

Süßes Werbung Winter

Weiße Schoko Brioches mit Granatapfel-Sahne

11. November 2012

weiße schoko brioches3, flowers on my plate

Seit kurzem ist mir langsam aber sicher schon leicht weihnachtlich zumute. Das merke ich unter anderem daran, dass meine Kitchenaid wieder öfter heiß läuft und ich die Backsaison kaum noch erwarten kann. Noch herrscht ein kleines Chaos in meinem Köpfchen, was es dieses Jahr alles geben wird (es gibt einfach zu viele tolle Sachen), aber demnächst werde ich mich wohl entscheiden. Bis dahin habe ich euch und uns die Wartezeit mit diesen butterweichen Mini Brioches mit knackig-weißen Schokostückchen, zarten Cranberries, aromatischer Orangenschale und gehackten Pistazienkernen versüßt. Dazu und dazwischen kuschelt sich jeweils ein Klecks fluffiger Schlagsahne und frische Granatapfelkerne…. hach. Hört sich gut an? Schmeckt sogar noch besser, das kann ich euch sagen. Was ihr übrigens noch auf dem Foto seht und was den Mini Brioches meiner Meinung nach ziemlich gut steht, ist eine hübsche Etagère von Zalando. Dort gibt es mittlerweile nämlich eine Home Kategorie, darunter natürlich auch eine Menge toller Küchenkram. Und damit ihr nicht nur schaufenster-onlineshopping betreiben müsst, sondern auch direkt zulangen könnt, gibt´s heute ein kleines aber feines Vorweihnachts-Goodie für euch:

Zalando Give Away flowers on my plate

Jawoll, so ist es: Zalando hat mir einen Gutschein zur Verfügung gestellt, den ihr hier gewinnen könnt! Alles was ihr dafür tun müsst: die neue Home Kategorie durchstöbern und mir hier unten bis zum 23. November einen Kommentar hinterlassen, welches der Home Produkte euch am besten gefällt. Der Gutschein ist für das gesamte Zalando Sortiment einlösbar. Ich wünsche euch viel Glück! Update: Das Gewinnspiel ist beendet.

weiße schoko brioches2, flowers on my plate

So, zurück zu den Brioches. Als Ausgangsbasis dafür habe ich mein für mich perfektes Brioche Rezept genommen, von dem ich ja bereits schon geschwärmt habe. Dazu habe ich dann einfach gehackte weiße Schokolade, Pistazienkerne und getrocknete Cranberries mit rein gegeben. Einen Teil habe ich in der Muffinform gebacken und den Rest in Brotform. Und weil ich noch so einen hübschen Granatapfel hier liegen hatte, gab es dazu noch lecker-fluffige Granatapfelsahne.

Weiße Schokobrioches von flowers on my plate

Weiße Schoko Brioches mit Granatapfel-Sahne
 
Autor:
Zutaten
  • 220ml Milch
  • 80g Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 450g Mehl
  • ½ TL Salz
  • 80g zimmerwarme Butter
  • 1 Eigelb
  • 100g weiße Kuvertüre oder Schokolade
  • 40g Pistazienkerne
  • 50g getrocknete Cranberries
  • Schale von 1 Bio Orange
  • 2 EL Sahne
  • Mandelblättchen zum Bestreuen
Für die Granatapfelsahne:
  • 1 Becher Schlagsahne
  • 1 Granatapfel
  • Puderzucker
Zubereitung
  1. In einer kleinen Schüssel Milch und Zucker verrühren, Hefe darin auflösen, kurz ruhen lassen. Weiße Kuvertüre oder Schokolade, Pistazienkerne und Cranberries grob hacken.
  2. In der Rührschüssel Mehl, Salz und Butter in Stücken mit dem paddle attachment der KitchenAid oder einem normalen Mixer kurz verrühren, dann die Schokolade, Pistazienkerne und Cranberries dazu geben. Jetzt nach und nach die Milch und danach noch das Eigelb mit dazu geben. Sobald der Teig fester wird, den Knethaken anbringen und den Teig jetzt 8-10 Minuten lang auf niedrigster Stufe kneten lassen, bis er elastisch ist und – wie sagt man so schön – die Schüssel von innen fast schon selbst reinigt. Mit ein wenig Mehl bestäuben, ein Küchentüch darüber und an einem warmen Ort für 1 Stunde gehen lassen.
  3. Eine kleine Kastenform und 5-6 Muffinförmchen mit ein wenig weicher Butter einfetten. Den Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsfläche gleiten lassen und vorsichtig erst 5-6 kleine Stücke abtrennen und des Rest des Teiges dann für die Kastenform dritteln. Den Teig dabei so wenig wie möglich kneten und vorsichtig in die Muffinformen / Kastenform setzen. Mit einem Küchentuch abdecken und eine weitere Stunde gehen lassen.
  4. Teig mit Sahne bepinseln, Mandelblättchen darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 150°C die Muffins für etwa 25 Minuten und die Kastenform für 30-35 Minuten backen lassen. Beides jeweils noch 10-15 Minuten in der Form lassen, bevor ihr sie stürzt.
  5. Für die Granatapfelsahne die Sahne steif schlagen und nach Belieben süßen. Granatapfel aufschneiden, entkernen (hier gibt´s eine hilfreiche Anleitung) und auf oder unter die Sahne geben. Mit den Brioches servieren. Das Briochebrot aus der Kasenform kann in Scheiben geschnitten prima eingefroren und bei Bedarf leicht aufgetoastet werden.

 

Schokobrioche mit Granatapfelsahne_flowers on my plate

 

Rezept Herbstsalat {flowers on my plate}
Herbst Salat Vegan Vegetarisch

Herbstsalat mit Walnüssen in Apfel Vinaigrette

Sofort als ich diesen Salat bei Food plus Words gesehen habe, wanderte er auf den Menüplan. Nicht nur die Kombination von Salat, knackig gerösteten Walnüssen, fruchtigen Cranberries und salzigem Ziegenkäse hat es mir angetan, auch dank dem apple cider dressing war ich gleich ganz…

14. Oktober 2011
Olivenöl Granola {flowers on my plate}
Frühstück

Olivenöl Granola mit Feigen & Cranberries

Granola ist mein typisches unter-der-Woche-Büro-Frühstück. Knusprige Müsli-Cluster mit Nüssen und getrockneten Früchten, dazu frische Bio-Milch und ggf. noch ein paar frische Früchte – für mich das perfekte, schnelle Frühstück. Ich mache etwa 1 Mal im Monat ein Granola, das mir dann auch entsprechend 3-4…

12. April 2011