Browsing Tag

Herbst-Rezepte

Frühstück Süßes

Apfel, Zimt & Kürbis Pancakes

13. November 2013

Apple & Pumpkin Spiced Pancakes {flowers on my plate}

Hallo, mein Name ist Dani und ich bin ein Zimtaholic. Hallo Dani!
Noch jemand im Raum, der mit einstimmen will? Ich geb´s ja zu – ohne Zimt wäre für mich das Leben nur halb so schön. Wobei ich ziemlich streng darauf achte, zimtiges nur im Herbst und Winter zu mir zu nehmen, da ich es immer mit der kalt-kuscheligen Jahreszeit in Verbindung bringe und es im Sommer einfach nur falsch schmecken würde. Wisst ihr was ich meine?

Apple & Pumpkin Spiced Pancakes {flowers on my plate}

Pancakes gibt es bei uns alle paar Wochen, als Genießer Sonntagsfrühstück, in allen Variationen und mit allem was die Saison gerade her gibt. Normalerweise ist mein Mann der Pancake Master im Haus, doch diesmal habe ich mich an den Herd gewagt. Ich hatte nämlich schon am Vorabend beim Einschlafen ziemlich genau im Kopf, was da alles so rein soll: Kürbis. Zimt (logisch). Dazu noch mehr Zimt, in Form von Kürbisgewürz. Ahornsirup. Apfelsaft und frische Äpfel ins Topping. Und natürlich sollte das Ganze wie eigentlich immer bei mir auch noch einigermaßen gesund sein, ohne Kompromisse am Geschmack zu machen.

Apple & Pumpkin Spiced Pancakes {flowers on my plate}

Heraus kamen dieses Frühstück, das wir genüsslichst verspeist haben und dann startklar waren für einen wunderschönen Herbsttag. Mit Kürbispancakes im Bauch ging es also nach draußen auf Wiesen und Felder, die schräg-stehend goldene Herbstsonne aufsaugend. Ein wunderbarer Tag, der mit keinem besseren Frühstück hätte starten können.

Apple & Pumpkin Spiced Pancakes {flowers on my plate}

Dieser Beitrag ist ein Gastbeitrag für Tina von Lunch for One, schaut doch mal bei ihr vorbei. Tina verweilt gerade auf einer grandiosen Reise am anderen Ende der Welt, zur Zeit im schönen Neuseeland. Wenn ihr auch ein bisschen Fernweh bekommen wollt; Tinas Instagram Feed kann euch da gut unterstützen – bei mir hat´s definitiv gewirkt 🙂

Apfel, Zimt & Kürbis Pancakes
 
Autor:
Für: 2-3 Personen (evt. Reste können eingefroren und im Toaster "aufgebacken" werden)
Zutaten
1 Tasse / Messbecher à 250ml:
  • 1,5 Tassen Mehl (bei mir: Dinkelvollkorn)
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Kürbisgewürz
  • 1 TL Zimt
  • Prise Salz
  • 1 Ei
  • ¾ Tasse Kürbispüree
  • ½ Tasse Milch (bei mir: Hafermilch)
  • ½ Tasse Apfelsaft
  • 2-3 EL Ahornsirup oder Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • Butter oder Öl zum Ausbacken
  • Zum Servieren: 2 Äpfel, Ahornsirup, Spritzer Zitronensaft, Joghurt (ich hatte noch ein bisschen Cashew Zimt Creme übrig, die ich dazu serviert habe)
Zubereitung
  1. Trockenen Zutaten (Mehl, Backpulver, Kürbisgewürz, Zimt, Salz) in einer Schale vermengen. Alle nassen Zutaten (Ei, Kürbismus, Milch, Apfelsaft, Ahornsirup, Olivenöl) mit einem Schneebesen verquirlen. Langsam die trockenen Zutaten zu den nassen geben und nur solange rühren, bis sich alles verbunden hat.
  2. Pancakes in einer Pfanne bei mittlerer Hitze in etwas Butter oder Öl ausbacken. Währendessen Äpfel klein schneiden und mit Ahornsirup und Zitronensaft vermengen, zu den Pancakes servieren.

Weiterlesen

Beilage & Snack Herbst Sponsored Vegetarisch Winter

Apfel, Walnuss & Cheddar Quesadillas

Kennt ihr eigentlich Quesadillas? Ich habe während meiner Schulzeit nebenbei in einem mexikanischen Restaurant gekellnert, damals habe ich so einige dieser käsegebackenen Tortillas verdrückt, vorzugsweise nachts um 3, wenn alle Gäste weg waren und ich meine Beine vom vielen Laufen kaum noch gespürt habe.…

3. November 2013
Gebackener Kürbis mit Rucola & Hirse {flowers on my plate}
Herbst Salat Vegetarisch

Gebackener Kürbis mit Rucola & Hirse

Lasst euch vom simplen Titel nicht täuschen, dieses Rezept hat es in sich. Ich habe es gemacht, als ich neulich meine Mama besucht habe und erntete direkt einen leicht skeptischen Blick, als ich ihr erzählt habe, dass ich uns Kürbis mit Rucola machen will.…

29. Oktober 2013
Herbst Sommer Süßes Vegan

Gebackene Vanille-Pflaumen mit Cashew Creme

Jeden Sommer nehme ich mir vor, Pfirsiche und Nektarinen zu rösten. Im Ofen vor sich hin karamellisieren zu lassen, mit Vanille, evt. noch Kardamom und / oder anderen schönen Gewürzen, bis sie weich, warm, klebrig und süß sind. Dann, frisch aus dem Ofen, werden…

20. Oktober 2013
Selbstgemachtes Kürbisgewürz {flowers on my plate}
Herbst How To Süßes

Süßes Kürbisgewürz oder: Herbst im Glas

Süßes Kürbisgewürz oder: Herbst im Glas   Print / Drucken Autor: flowers on my plate Zutaten 5 TL gemahlener Zimt 1,5 TL gemahlener Ingwer ¾ TL gemahlene Nelken ½ TL gemahlene Muskatnuss (Muskat wie immer am besten frisch gerieben) Zubereitung Jetzt wird´s kompliziert: Alle…

13. Oktober 2013
Geröstet Kürbis- und Tomatencremesuppe {flowers on my plate}
Herbst Vegan Vegetarisch

Geröstete Kürbis- & Tomatencremesuppe

Der Herbst ist da und mit ihm mein großes Verlangen, Dinge zu rösten und zu karamellisieren und daraus richtig schön-klassisches Comfort und Soulfood zu machen. Ehrlich gesagt konnte ich es kaum abwarten, diese Suppe zu machen. Ähnlich wie beim Ratatouille ist sie ein wunderbares Gericht…

4. Oktober 2013
Schoko-Mandeltarte mit Zimt & pochierten Karamellbirnen {flowers on my plate}
Herbst Süßes

Schoko-Mandeltarte mit pochierten Karamellbirnen

Hach ja… fühlt ihr euch nicht auch gleich richtig schön herbstlich, nach diesem Rezepttitel? Ich muss gestehen, in der Realität hab ich ein bisschen vorgegriffen und diese Tarte doch tatsächlich schon Ende August gebacken. Ähem. Schuld daran waren die Gaishirtle, das sind regionale Mini…

29. September 2013
Herbst

Die Saison feiern: 19 Rezepte für den Herbst

Feiern ist bekanntlich ja immer gut, also lasst uns doch mal wieder gemeinsam die Saison feiern! Saisonal essen ist einfach toll – nicht nur für die Umwelt, sondern auch für den Geldbeutel, die Gesundheit und natürlich den Geschmack. Im Frühjahr hatte ich bereits eine Frühlingsrezepte…

22. September 2013
Ratatouille {flowers on my plate}
Sommer Vegan Vegetarisch

Ratatouille & cremige Salbeipolenta

Es ist wieder soweit, der Sommer neigt sich dem Ende zu und der Herbst streckt forsch seine Fühler aus… diese Übergangszeit fasziniert mich jedes Jahr. Wenn wir morgens wieder zu Strickjacke und Schal greifen, wenn es abends plötzlich so viel schneller dunkel wird als…

15. September 2013
Selbstgemachter Chai Sirup {flowers on my plate}
Herbst Picknick & Gastgeschenk Süßes Winter

Chai Sirup

Chai Sirup steht schon seit gefühlten 100 Jahren auf meiner Nachmachliste, jeden Herbst und Winter kam bisher etwas dazwischen und hat mich da ein Cookie- oder dort ein Kürbisrezept abgelenkt, aber diesmal blieb ich standhaft. Und als mich Carola von Twoodeldrum gefragt hat, ob…

10. Dezember 2012