Browsing Tag

Kokos

Frühling Sommer Süßes

Schoko & Erdbeer Kuchen

23. Mai 2015

Schoko Erdbeer Kokos Kuchen Rezept {flowers on my plate}
Manchmal braucht es Kuchen. Zum Geburtstag und als Dankeschön. Gegessen mit Lieblingsmenschen im Sonnenschein und in der Runde sitzend bis tief in den Abend. Das gab es in letzter Zeit recht häufig und darf es wegen mir ruhig noch öfter geben. Begleitet von ernsten Gespräche, philosophisch anmutenden Grundsatzdiskussionen und laut lachenden Blödsinnheiten, alles eingehüllt in eine große Wolke Dankbarkeit. Was kann es Schöneres geben? Genießt ihn, den Mai.

5.0 from 1 reviews
Schoko & Erdbeer Kuchen
 
Ein saftiger, nicht zu süßer Kuchen mit einem schönen Kokos Aroma
Autor:
Für: 1 kleine runde Springform mit ca. 18cm Durchmesser
Zutaten
  • 8 EL Kokosblüten- oder brauner Zucker
  • 2 EL Kokosöl
  • 3 Eier, Zimmertemperatur
  • 400ml Kokosmilch
  • 80g Mehl (bei mir: Dinkel)
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 4 EL Kakao
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
Topping:
  • 300g Schmand, griechischer Joghurt oder Frischkäse
  • 4-5 EL Ahornsirup, flüssiger Honig oder Agavendicksaft
  • Mark einer Vanilleschote
  • ½ Schale Erdbeeren
Zubereitung
  1. Backofen auf 180°C vorheizen und eine kleine Springform einfetten
  2. Kokosöl mit Zucker einige Minuten cremig schlagen, damit schön viel Luft eingearbeitet wird. Eier nach und nach unterrühren, dann die Kokosmilch
  3. Mehl, Mandeln, Kakao, Backpulver und Salz dazu geben und einrühren, aber nicht zu schnell und nicht zu lange
  4. Kuchen für 35-45 Minuten backen, Stäbchenprobe machen
  5. Für das Topping den Schmand mit Ahornsirup und Vanillemark verrühren, nach Geschmack süßen. Über den komplett ausgekühlten Kuchen geben, mit Erdbeeren dekoriern und bis zum Verzehr kühl stellen.
White Oats_Haferbrei mit Kokosmilch
Asien Frühstück Vegan

Thailand inspiriert: Tropische White Oats

Mein Lieblingsfrühstück im Akaryn Resort und etwas, was ich wirklich jeden einzelnen Tag bestellt habe, war eines der regionalen Thai Spezialitäten: White Oats. Haferflocken gekocht in einer Mischung aus Kokoswasser und Kokosmilch, gespickt mit Stückchen frischer Kokosnuss sowie frischer Vanille. Lauwarmer Haferbrei auf tropisch,…

25. März 2015
Jederzeit Süßes Vegan

Kokos & Haselnuss Brownies

Ist es nicht schön, dass Dekadenz nicht immer gleich ungesund heißen muss? Diese Brownies hier sind ein schönes Beispiel: nussig, dunkel-schokoladig-süß und richtig schön fudgy. Und da ich vom Schokogeschmack nicht genug bekommen konnte, haben sie auch noch einen Schokoguss bekommen. Double chocolate sozusagen.…

29. Juni 2014
Panna Cotta Rezept mit Granatapfel {flowers on my plate}
Jederzeit Süßes Vegan Winter

Weiße Schoko & Kokos Panna Cotta mit Granatapfel

Granatäpfel sind für mich wie Winterbeeren. Warum Beeren? Weil ich das, womit ich im Sommer Erdbeeren, Himbeeren & Co. verbinde, im Winter mit Granatapfelkernen verbinde – wunderhübsch-verlockende rubinrote Perlen, knackig süß-sauer und luxuriös anzuschauen, perfekt sowohl für eine festliche Gelegenheit, als auch fürs Frühstücksmüsli oder zum nebenbei naschen. Versteht…

9. Februar 2014
Kokos & Mandel Trüffel {flowers on my plate}
Jederzeit Picknick & Gastgeschenk Süßes

Kokos Mandel Trüffel & Picknickrezepte

Hmmmm… wollt ihr nicht auch in diesen Teller da unten tauchen? Einfach so reinhüpfen, mitten in das weiche Kokosraspelbett? So ging es zumindest mir, als ich diese Pralinchen bei Jodi von What´s cooking good looking gesehen habe. Sofort kamen die Medjool Datteln auf meine Einkaufsliste…

27. April 2012
Frühstück Süßes Vegan

Heidelbeer-Kokos Smoothie

In letzter Zeit habe ich wirklich viele Smoothies probiert, aber dieser hier gehört zu meinen Lieblingen und daher muss ich ihn gleich mal mit euch teilen. Wer kein Kokoswasser zur Hand hat, kann meiner Meinung nach auch auf halb Kokosmilch/halb Wasser zurückgreifen, das habe…

29. Januar 2012
Frühstück Jederzeit

Warmer Kokosquinoa mit Feigen

Als es kürzlich die ersten frischen, windigen Spätsommer-/Frühherbstvormittage gab, hatte ich am Wochenende mal Lust auf ein warmes Frühstück. Da ich neuerdings ja eine kleine Verliebtheit zu Quinoa hege und noch etwas angebrochene Kokosmilch im Kühlschrank da war, habe ich versucht das Ganze zu…

14. September 2011
Süßes

Tropical Carrot Muffins

… mit Vollkornmehl 😉 Irgendwie hatte ich die Tage mal wieder Lust auf halbwegs gesunde Muffins und da fiel mir dieses Rezept von Annie´s Eats ein, die mal einen tropischen Karottenkuchen gemacht hat. Ich habe das Mehl einfach durch Vollkorndinkelmehl ersetzt, hier und da…

31. Dezember 2010