Picknick & Gastgeschenk Sommer Vegetarisch

{Picknickzeit} Mangold Feta Quiche

28. Juli 2019


Einfach mal kurz raus, ganz spontan. Die sowieso fürs Abendessen geplante Quiche einpacken, das Kind und den Liebsten ebenso, dazu drei Emaille Teller, drei kleine Gabeln, ein Messer, etwas Wasser und eine Picknickdecke. Wer mag, nimmt noch einen kleinen Ball fürs Kind und ein bisschen eisgekühlten Vino für die Eltern mit. Eine kurze Fahrt, ein kleiner Spaziergang und schon sitzt man bei 25°C inmitten einer Wiese mit herrlichem Blick ins Tal, schaut den Segelfliegern beim umherwirbeln und dem ausgelassenen Kind beim Ball spielen zu, verspeist vergnügt die Quiche mit Mangold vom eigenen Balkon und prostet sich gegenseitig zu, was für eine grandiose Idee das alles war.

Sogar little Miss P., die sonst so gut wie nie irgendeine Quiche anrührt (Eiern steht sie zu meinem Leidwesen grundsätzlich skeptisch gegenüber) hat herzhaft ein großes Stück verdrückt. Ob es an der frischen Luft lag? An der Aussicht? An den beiden Schmetterlingen, die vor unserer Nase getanzt haben und von ihr lautstark besungen wurden? Wer weiß…

Ja, ziemlich genau so war das neulich, ein bisschen Alltagszauber an einem Dienstag Abend, denn es ist Sommer und wir hatten Zeit und hey, warum eigentlich nicht? Das war ein schöner Vorgeschmack ich habe so das Gefühl, dass da noch so einige spontane Picknickaktionen kommen werden in den nächsten Wochen. Hach, Sommer. Was mag ich dich.

5.0 from 1 reviews
{Picknickzeit} Mangold Feta Quiche
 
Autor:
Für: 1 Quiche
Zutaten
  • rund 500g Mangold
  • etwas Olivenöl zum Andünsten
  • 3 Eier
  • 200ml Sahne
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 2-3 Zweige Rosmarin
  • 150g Feta
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Quicheboden, wir haben unseren schnellen Flammkuchenteig zweckentfremdet und das hat super gepasst
Zubereitung
  1. Zuerst den Teig vorbereiten. Dann die Mangoldblätter aufeinander schichten, zu einer dicken Zigarre einrollen und in feine Streifen schneiden. Stiele fein hacken. Alles in etwas Olivenöl für 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten, bis der Mangold etwas zusammengefallen ist, leicht salzen und pfeffern.
  2. Währendessen Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Rosmarin abzupfen und hacken, Knoblauchzehe schälen und ebenfalls fein hacken oder pressen. Eier mit Sahne, Rosmarin und Knoblauch verquirlen, mit Salz & Pfeffer würzen. Den Feta mit den Fingern fein zerkrümeln, in die Eimischung geben.
  3. Teig in eine Quiche- oder Tarteform legen, zuerst den Mangold und dann die Eimischung darauf verteilen. Die Quiche für 20-30 Minuten goldbraun backen und falls ihr ebenfalls ein Picknick plant, ein Weilchen auf einem umgedrehten Gitterrost abkühlen lassen, damit sie transportfähig ist. Wer möchte, serviert dazu noch einen einfachen Tomatensalat.

 

Weitere Rezepte

2 Kommentare

  • Antworten Hannah 28. Juli 2019 at 15:00

    Oh, liebe Dani, die sieht prima aus – können wir die für Freitagabend buchen ;-)? Ich richte noch einen Salat dazu. Perfekt, perfekt. Wir freuen uns! Liebe Grüße von Hannah

    • Antworten Dani 28. Juli 2019 at 20:39

      Liebe Hannah, aber logo! Und Salat dazu passt perfekt 🙂 Wir freuen uns schon riesig!

    Was sagst Du dazu?

    Rate this recipe: