Kategorie durchsuchen

How To

  • Öle & Fette {flowers on my plate}
    How To

    How To: Hocherhitzbare Öle und Fette

    Immer wieder hört und liest man, dass manche Öle und Fette gut erhitzbar sind, andere sollten nur kalt genossen werden. Da ist von Rauchpunkt die Rede, von Oxidation, Transfettsäuren und Krebsgefahr. Alles ein bisschen…

    13. März 2016
  • Holzbutter, einfaches Rezept für biologische Holzpflege {flowers on my plate}
    How To

    How To: Holzbutter | biologische Holzpflege

    Pssst… wir haben ein kleines Holz-Spa eröffnet. Eines, in dem man so richtig gut massiert, ja fast schon durchgeknetet wird. Eines, aus dem man herrlich duftend und gepflegt wieder heraus kommt. Eines, das lebensverlängernd…

    14. Oktober 2015
  • hirse kochen vorschaubild
    How To

    How to: Hirse kochen

    Kugeliggelbe Mini-Schätzchen rufen uns. Und daher gibt es heute ein kleines „How To“ zu einem meiner Lieblingsgetreide: Hirse. Quinoa ist mittlerweile ja in aller Munde und ich koche ihn immer noch sehr gerne, allein…

    16. September 2015
  • How To: Avocado schälen {flowers on my plate}
    How To

    How to: Avocado schälen und schneiden

    Ich bin sicher, viele von euch wissen es schon längst, aber nur für alle Fälle, habe ich für heute ein kleines How To für Avocados – auch, damit ich faules Ding es nicht bei…

    28. Juni 2015
  • How To

    How to: Getreide, Hülsenfrüchte & Nüsse einweichen

    Wir weichen einen Großteil unserer Hülsenfrüchte, Nüsse und Getreide schon seit ein paar Jahren meist vorher ein, bevor wir sie dann garen / verwenden. Es ist kein großer Extraaufwand und der Boost an Mineralstoffen,…

    9. Juni 2015
  • Beilage & Snack Frühstück How To Jederzeit

    Grüner Smoothie

    A Green Smoothie a day keeps the doctor away… er mag am Anfang etwas scary und gewöhnungsbedürftig aussehen, aber mittlerweile sind wir richtig gute Kumpel geworden, der grüne Smoothie und ich. Denn eins ist…

    6. November 2012
  • How To Jederzeit Süßes Vegan

    Mandelmilch mit Vanille & Beeren

    Irgendwo hab ich mal gelesen, dass man sich für längere Blogpausen nicht entschuldigen soll, weil es egozentrisch wäre zu glauben, dass es überhaupt jemandem aufgefallen ist. Auch auf die Gefahr hin, dass ihr mich…

    16. Juli 2012