Aus dem Leben

GlückLinks Mai 18

31. Mai 2018

Die GlückLinks Initiative wurde vor einigen Jahren von Sarah von epicée ins Leben gerufen. Etwa ein Mal im Monat bloggen wir Links zu Orten, Personen, Dingen oder Ereignissen, die mich oder uns in den letzten Wochen erfreut, inspiriert oder bewegt haben. Ich finde, es ist eine schöne Möglichkeit, die letzte Zeit Revue passieren zu lassen und sich zu überlegen, wovon man manchmal mehr im Leben haben könnte oder sollte, oft sind es die kleinsten Dinge. Übrigens ist jeder herzlich eingeladen mitzumachen! Los geht´s:

  • „Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder: Den Frühling, den Sommer, den Herbst und den Winter…“ Dieses Lied. Weil Polly es diesen Monat nonstop gesungen haben wollte
  • Und wenn wir mal keine Lust mehr auf singen hatten, haben wir uns an dieser Playlist erfreut
  • Eine neue Serie angefangen – grandios!
  • Fasziniert von Nell und Luke und ihrer Art zu reisen
  • A propos reisen: Julia war in New York und hat stärkstes Fernweh nach Brooklyn aufkommen lassen
  • Über spielzeugfrei und warum es gut ist, auch mal Langeweile aushalten zu können

Photo by Jake Campbell on Unsplash

 

Weitere Rezepte

2 Kommentare

  • Antworten Julia 31. Mai 2018 at 12:50

    Oooooh, vielen lieben Dank, dass ich dabei sein darf <3

    • Antworten Dani 1. Juni 2018 at 17:26

      Immer wieder gerne, meine Liebe 🙂

    Was sagst Du dazu?