Browsing Tag

Pesto

Frühling Herbst Sommer Vegetarisch

Wildkräuterpesto

5. November 2015

Wildkräuterpesto {flowers on my plate}
Vom Wildkräuterpesto im Gradonna Mountain Resort habe ich ja bereits ausiebig geschwärmt. Eine liebe Leserin hat uns nach dem Rezept gefragt und da fiel mir erst auf, dass ich vor Ort doch tatsächlich vergessen hatte, danach zu fragen – mon dieu! Das Gradonna war aber so lieb und hat es mir direkt zugesendet und nun da ich es habe, muss ich es natürlich mit euch teilen.

Wildkräuterpesto {flowers on my plate}Wir haben das Pesto vor Ort zusammen mit Küchenchef Michael Karl in Tortellini und Ravioli verarbeitet und es war wirklich ein Traum. Es passt aber natürlich auch gut zu sämtlicher anderer Pasta, aufs Knusperbrot, als Klecks auf cremige Polenta undundund. Also, without further ado, here we go:

5.0 from 1 reviews
Wildkräuterpesto
 
Autor:
Zutaten
  • 200g Wildkräuter gemischt (Meisterwurz, Spitzwegerich, Frauenmantel, Rotklee, Schafgarbenblüten, Quendel, Löwenzahn, Sauerampfer)
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Pinienkerne
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 100 ml Distel Öl
  • 4 El Parmesan
  • Zitronenzeste von einer Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Knoblauch nach Geschmack
Zubereitung
  1. Alle Zutaten mit dem Stabmixer pürieren – geht auch sehr gut im Smoothiemixer.
Notizen
Rezeptquelle: Michael Karl, Küchenchef im Gradonna Mountain Resort

Sommer Vegan Vegetarisch

Spätsommer-Minestrone

Spätsommer oder Frühherbst? Wenn man diesen August aus dem Fenster schaut, weiß man es nicht so genau. So oder so wird sich ab morgen aber etwas ändern – denn morgen ist es wieder soweit, wir begrüßen den September. Das Licht wird (hoffentlich noch) golden,…

31. August 2014
Frühling Vegetarisch

Blumenkohlpuffer mit zitronigem Bärlauchpesto

Heute habe ich eine kleine Geschichte für euch. Eine Geschichte von einer kleinen Dani und einem großen Blumenkohl. Als ich in den Kindergarten ging, war meine Mutter eine Zeit lang alleinerziehend mit meinem Bruder und mir. Als Mama sicher kein einfacher Job, zudem war…

21. April 2014
Salat Vegetarisch Winter

Linsensalat mit roter Bete & Rucola-Dressing

Zu Weihnachten habe ich eines der Kochbücher von Yotam Ottolenghi bekommen, Plenty. Das Buch gibt es wohl auch auf Deutsch unter dem Namen „Genussvoll vegetarisch„, ich hatte mir die englische Original-Version gewünscht, Ottolenghi wohnt und arbeitet zur Zeit in London, wo er auch seine…

29. Januar 2013
Bärlauch Pesto {flowers on my plate}
Frühling Vegetarisch

Bärlauch-Pesto

Kürzlich habe ich gelernt, wie man das perfekte Pesto zubereitet. Das Geheimnis ist, nicht alles einfach nur zu pürieren, sondern jede einzelne Zutat nacheinander – mit den Kräutern angefangen – für einige Zeit (10-15 Minuten lang) mit einem großen, scharfen Messer so lange zu…

7. April 2011