Browsing Tag

Olivenöl

Fisch & Fleisch Jederzeit Werbung

Garnelen in Rotwein & Olivenöl Tomatensugo

1. März 2015

Garnelen in Rotwein TomatensugoIhr Lieben, entschuldigt bitte die kleine Sendepause hier… vielleicht habt ihr es schon gesehen, wir sind dem grauen Februar in den letzten Wochen entschwunden, um ein bisschen Vitamin D zu tanken und ich kann euch sagen: die thailändische Sonne ist ganz schön entspannend. Ganz zu schweigen vom unfassbar guten Essen. Aber dazu später mehr… ich bereite schon fleißig vor und kann es kaum erwarten, euch davon zu erzählen! Heute aber bleibt es erst mal europäisch, denn ich habe euch ein herrlich aromatisch-mediterranes Rezept mitgebracht. Zum leichten Andünsten habe ich hier mal wieder Olivenöl verwendet, das flüssige Gold – diesmal eine spanische Variante, da ich das Rezept für den Dachverband „Olivenöle aus Spanien“ entwickelt habe. Deren Kampagne „Genieße unsere Lebensart“ hat das Ziel, die spanische Lebensart mit der mediterranen Ernährung im Zusammenhang mit den Olivenölen aus Spanien zu bringen. Auf ihrem schön gestalteten Blog findet sich allerlei Wissenswertes, Geschichtliches und natürlich Rezepte rund um und mit Olivenöl. Falls ihr mehr über die Olivenöle aus Spanien wissen wollt, findet ihr sie auch auf Facebook, Twitter, Instagram oder Pinterest.

Olivenöle-aus-Spanien-{flowers-on-my-plate}

Zur schönen Tomate hat die liebe Ylva übrigens neulich ein wunderschönes Loblied geschrieben und sie hat natürlich völlig Recht, wenn sie uns daran erinnert, dass sich die Tomate zur Zeit im wohlverdienten Winterschlaf befindet. Zum Glück für uns gibt es aber eingeweckte Tomaten in Glas oder Dose und so haben wir bisher noch jeden Winter überstanden. Am Liebsten sind mir bei diesen Temperaturen die einfachen und von innen wärmenden Gerichte… in diesem Fall ein sehr einfaches Gericht: Garnelen in einer fruchtigen Tomatensoße, die mit Rotwein und frischen Kräutern verfeinert wird. Darüber wird großzügig würziger Schafskäse gestreut und dann darf alles träge im Ofen vor sich hinblubbern. Zum Aufsaugen der Soße empfiehlt sich Reis, Quinoa, Hirse oder wie bei uns ganz simpel frisches, knuspriges Brot.

Garnelen in Rotwein Tomatensugo

Garnelen in Rotwein & Olivenöl Tomatensugo
 
Autor:
Für: 3-4 Personen
Zutaten
  • 250g Garnelen* (aufgetaut wenn TK)
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Glas Rotwein
  • 750g stückige Tomaten aus dem Glas oder aus der Dose
  • 2-3 EL Oliven oder Kapern
  • 200g Schafskäse (z.B. spanischer Manchego Fresco)
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • Olivenöl, z.B. aus Spanien
  • Salz & Pfeffer
  • Zum Servieren: Brot, Reis oder Getreide, ggf. Zitronenschnitze
Zubereitung
  1. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Zwiebel und Knoblauch hacken und in einer Pfanne bei leichter bis mittlerer Hitze in Olivenöl glasig dünsten. Garnelen dazu geben**, kurz anbraten, dann den Rotwein einschütten und ein bisschen reduzieren lassen. Tomaten und Oliven oder Kapern dazu geben, kurz aufkochen. Käse mit den Händen in die Pfanne krümeln, alles mit Salz (vorsichtig dosieren, je nach Salzgehalt des Käses) & frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Pfanne in den Ofen geben und alles für 10-15 Minuten backen, bis die Soße träge vor sich hinblubbert. Zum Schluss die gehackte Petersilie unterrühren.
  3. Mit Reis, Quinoa, Hirse oder wie bei uns ofenfrischem Vollkornbrot, Salat und – natürlich – dem restlichen Wein und ggf. ein paar Spritzern Zitronensaft genießen.
Notizen
*bei Fisch bitte wie immer auf Bio oder entsprechende Siegel achten

**alternativ kann man die Garnelen separat anbraten und erst kurz vor dem Servieren dazu geben, so bleiben sie etwas saftiger
Vegetarisch Werbung Winter

Bye bye Winter Bruschetta mit Fleur de Sel

Da, sie tut´s schon wieder! Wintergemüse. Aber nachdem ihr mir ja beim letzten Rezept etwas Mut zugesprochen habt, bin ich mal so frech 😉 Außerdem ist das hier ja 1. ein „Bye bye Winter“ Rezept und 2. sieht es draußen gerade so aus, als…

12. März 2013
Beilage & Snack Herbst Vegan Vegetarisch Winter

Rote Bete Chips

Ha! Wer braucht da denn da bitte noch so olle Kartoffelchips? Gemüsechips sind einfach eine super Sache. Das erste Mal sind mir in England begegnet. Dort hatte ich für den Heimflug eine Tüte voller rote Bete-, Pastinaken- und Karottenchips gekauft. Der Inhalt hat Deutschland…

17. Oktober 2012
Sommer Vegan Vegetarisch

Avocado Pesto Pasta & karamellisierte Tomaten

Dass Pasta mit pürierter Avocado und Zitrone lecker ist, war mir nicht neu. Fügt man allerdings noch frisches Basilikum, geröstete Knoblauchzehen und etwas Olivenöl hinzu und toppt das Ganze dann mit karamellisierten Kirschtomaten… dann, tja dann, hat dieses Essen wirklich einen Höhenflug erreicht. Die…

24. September 2012
Jederzeit Salat Vegetarisch

Salat mit Linsenbällchen

Naja, genau genommen sind es wohl eher Linsentaler… auch wenn ich eigentlich Bällchen machen wollte 😉 Neulich hatte ich abends total Lust auf Linsen, normalerweise koche ich uns, wenn so etwas passiert 1-2 Tassen rote Linsen (die sind ja ruckzuck gar), schnipple ein paar…

15. August 2012
Picknick & Gastgeschenk Sommer Süßes

Mandel & Kirsch Muffins

Diese Muffins hier sind aus 2 Gründen entstanden: 1. habe ich mal wieder Mandelmilch gemacht und hatte das Mandelmark davon noch übrig (und die guten Bio Mandeln wandern bei mir ganz sicher nicht in den Müll…) und 2. wollte ich etwas sehr einfaches, schnelles…

5. August 2012
Beilage & Snack Vegan Vegetarisch

Weiße Bohnen Dipp

Dipps sind eine super Sache: feed a crowd, machen sich gut auf einem Buffet oder geben einen tollen Filmabend Begleiter mit Gemüsesticks und Brotchips ab.  Dieser hier hat durch die Bohnen einen sättigenden Nebeneffekt, Olivenöl sorgt für die cremige Note (und einen tollen Geschmack),…

25. September 2011
Sommer Vegetarisch

Weiße Pizza mit Spargel und Aubergine

Hui, jetzt muss ich mich aber sputen, hier gibt´s noch ein Spargelrezept, gerade noch so (gaaaaanz knapp, nicht verraten) zum Ende der Spargelzeit! Vor ein paar Wochen hatte ich schon Julianes Spargelpizza mit Ziegenkäse und getrockneten Tomaten gemacht, wir haben aber recht spät abends gegessen…

28. Juni 2011
Sommer Vegetarisch

Lasagne mit ofengeröstetem Gemüse

Dass ofengeröstetes Gemüse etwas ganz besonders aromatisches und leckeres ist, wissen wir ja nun. Und jetzt stellt euch dieses Gemüse umgeben von zarten Lasagneblättern, einer herrlichen Schmandcreme und einer pikanten Tomatensoße mit Chili vor. Ach ja, Mozzarella und Parmesan gesellen sich auch noch dazu.…

8. Juni 2011